Landwirtschaft in der Gemeinde

„Von der Bergbauern - Gemeinde“ zur größten steirischen Tourismus - Gemeinde oder der Titel des Ramsauer Chronikbuches „Bauern – Bibel – Berge“ – viele Schlagworte deuten auf den großen Stellenwert der Landwirtschaft in unserer Gemeinde hin.

Gepflegte Landschaft - Ramsau als Urlaubsziel

Freilich sind heute mit wenigen Ausnahmen den Landwirtschaften größtenteils Tourismusbetriebe mit guter und bester Qualität angeschlossen. Die Beliebtheit der Ramsau als Urlaubs- und Ferienziel ist vielseits darin begründet, dass eine intakte und gepfegte Landschaft mit all ihren Reizen vorgefunden wird.

Die unendlichen Wandermöglichkeiten durch Felder und Wiesen im Sommer und das unvergleichbare Loipen- und Winterwanderwegenetz führen über die landwirtschaftlichen Grundbesitzungen. Dieses unverzichtbare Angebot für unsere Gäste ist möglich, weil die Landwirtschaften betrieben und gepflegt werden und deren Besitzer ein großer Teil der Ramsauer Tourismusinteressenten sind.

Mehr Infos im Bereich der Landwirtschaft