Fremdenverkehrsstatistik Winter 2016/2017

Die Statistik der aufgezeichneten Ankünfte und Nächtigungen finden Sie hier jeweils nach Abschluss der laufenden Sommermonate.

März 2017: - 6,86 % Ankünfte und - 2,15 % Nächtigungen

Der März brachte statistisch 13.086  Ankünfte (- 6,86 % im Vergleich zum März 2016) sowie 73.080 Nächtigungen (ein Minus von 2,15 %).

Eine Übersicht der Nächtigungszahlen seit 1948 finden Sie unten den folgenden Links: