Skip to main content

HELP.gv.at

HELP.gv.at ist eine behördenübergreifende Plattform im Internet, die – ausgehend von konkreten Lebenssituationen, wie etwa Schwangerschaft, Geburt eines Kindes, Heirat oder Wohnen – über Amtswege in Österreich informiert und teilweise deren elektronische Erledigung zulässt.

HELP.gv.at versteht sich als Drehscheibe zwischen Behörden und Bürgerinnen/Bürgern, wobei Kriterien wie Transparenz, Übersichtlichkeit, Verständlichkeit und die Konzentration auf das Wesentliche im Vordergrund stehen.

Auf HELP.gv.at .at finden sich zu mehr als 200 Lebenssituationen rund um die Uhr nützliche Informationen über Behördenwege, die dazu erforderlichen Dokumente, anfallende Gebühren, Fristen sowie jederzeit abrufbare Formulare und Vorlagen.

Auch können auf HELP.gv.at zahlreiche Verwaltungsverfahren elektronisch über den Online-Amtsweg abwickeln.

Der Servicebereich "Gesetzliche Neuerungen" informiert über geplante, für Bürgerinnen/Bürger relevante gesetzliche Änderungen schon bevor sie in Kraft treten und begleitet auf dem Weg vom Begutachtungsverfahren bis zum Bundesgesetzblatt.